• 2. Mai. 2020

Sales Inspiration | Was hat der Vertrieb mit einem Zahnarztbesuch zu tun?

Sales Inspiration | Was hat der Vertrieb mit einem Zahnarztbesuch zu tun?

1024 542 B2B-Vertrieb - Recruiting - Sales Prototype

Warum Krisenprävention im Vertrieb eine der notwendigen Maßnahmen der Zukunft ist.

In diesem kurzen Video vergleicht Robert Mehlan die Krisenprävention im Vertrieb mit der regelmäßig durchzuführenden Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt. Gerade die Corona-Krise hat gezeigt, was Unternehmen passieren kann, wenn eine Krise unerwartet wie ein „Black Swan“ auftaucht? Ähnlich wie die Prävention und Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt einen schmerzenden Weisheitszahn nicht verhindern kann, kann die Vorbereitung auf eine Krise aber vielleicht diese Krise etwas schmerzfreier als ohne Vorbereitung verlaufen lassen.

Ähnlich wie Airlines sich auf den unvorstellbaren Fall eines Absturzes immer wieder in speziellen Trainings vorbereiten, müssen gerade Vertriebsorganisationen „unvorstellbare“ Szenarien wie der Verlust eines zentralen Key Accounts (z.B. Insolvenz, verlorene Ausschreibung, Wechsel eines Ansprechpartners), Wegfall von ganzen Märkten (z.B. politische Entwicklungen), oder auch der Weggang von zentralen Führungskräften und Vertriebsmitarbeitern, regelmäßig in einem „Krisenworkshop“ durchspielen. Anders als eine Airline kann die Vertriebsorganisation aber sofort die erarbeiteten Ergebnisse, wie eine neue Kundengruppen oder Vertriebskanäle zum Auffangen der Umsatzverluste, umsetzen und damit für weiteres Wachstum sorgen.

Call-Back





Hinterlassen Sie einen Kommentar

 

 

Überleben heißt Veränderung! Dabei stehen für uns Ihre Kunden und Ihre Mitarbeiter im Mittelpunkt. Unsere Ideen werden Ihre Kunden begeistern und gleichzeitig Ihre Mitarbeiter motivieren.

 

Kontaktieren Sie uns hier






Call-Back






Nein, danke
JETZT Blog abonnieren und kein Insider-Wissen mehr verpassen!